DIN EN ISO 14644-1 - Standard für die Sauberkeit im Serverraum

Als anerkannter Standard gilt die DIN EN ISO 14644-1 (Klasse 8) - Sauberkeit von Serverräumen.

Staub ist eine großes Risiko für die ITK. Der IT-Verantwortliche benötigt die Garantie, dass die Umgebung, in der Daten und Geräte untergebracht sind, sauber genug ist. Die ISO 14644-1 Klassifizierung der Luftreinheit wurde entwickelt, um die Luftqualität in kontrollierten Umgebungen zu bewerten. Die IT-Branche betrachtet Rechenzentren, Datenzentren sowie Serverräume als kritische und kontrollierte Umgebungen und verwendet die ISO 14644 als international anerkannten Standard. Die Einhaltung dieser Norm in der Wartung und Instandhaltung von Serverraumanlagen führt zur Verbesserung der Sauberkeit und erhöht die Betriebssicherheit.

Die DIN EN ISO 14644 ist eine Norm für Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche. Diese Richtlinie klassifiziert Räume nach ihrer Partikelanzahl je m³ Luft. Als anerkannter Standard gilt die ISO 14644-1 (Klasse 8) für die Sauberkeit von Serverräumen, DataCenter oder Rechenzentren (RZ). Führende OEM Hardware Hersteller fordern für einen einwandfreien Betrieb ihrer Hardware die Einhaltung dieser Reinraumklasse.

Wir unterstützen Sie als IT-Dienstleister bei der Einhaltung der DIN EN ISO 14644-1 Norm. Wir nutzen bewährte Techniken zum Entfernen von Baustaub, Schmutz, Staub und anderen Verunreinigungen. Nicht nur die sichtbaren. Unsere geschulten IT-Techniker verwenden spezielle ESD-Staubsauger mit HEPA-Filter der Staubklasse H und umweltfreundliche Reinigungslösungen.

Ausfallzeiten kosten Geld, Image und Vertrauen.

ITK Ausfallzeiten kosten Geld, Image und Vertrauen. Staub und Schmutz sind der schleichende Tod für ein Serverraum. EDV Anlagen, IT Systeme und RZ Komponenten wie Server, Switches, Storages, Telefonanlagen und EDV-Technik im Serverraum sind stets Staub und Schmutz ausgeliefert. Dies resultiert aus der normalen Luftumwälzung wegen der notwendigen Kühlung, kann massive Störungen an der empfindlichen Technik & Elektronik bewirken und zu Ausfällen führen. Für Baustaub durch Bauarbeiten gilt dies umso mehr.

Diese Staub-Kontamination ist nicht nur ein optisches Ärgernis, sondern Ursache für Kurzschlüsse, Störungen und Ausfälle in der ITK. Selbstverständlich wird die Reinigung auch unter Berücksichtigung elektrostatischer Aufladung nach den aktuellsten Sicherheitsvorgaben und mit professionellem Equipment durchgeführt. Mit speziellen ESD-Saugern und HEPA Filtern rücken unsere Techniker jeder Staub Kontamination nach ISO 14644-1 zu Leibe.

Serverraumreinigung auf Basis DIN EN ISO 14644-1 im laufenden Betrieb.

Wir bieten eine fachgerechte, gründliche, und sichere Reinigung Ihrer IT-Komponenten im laufenden Betrieb! Wir zählen aufgrund unseres Know-hows und der jahrzehntelanger Erfahrung zu den Spezialisten für den Bereich Rechenzentrum-, DataCenter, Serverraumreinigung, Serverwartung und ITK Sanierung. Unsere Dienstleistungen erfolgen auf Basis der DIN EN ISO 14644-1, VDI 2083-3 und dem EU-GMP-Leitfaden Annex. Bei uns können Sie sich auf hohe Standards und Qualität bei der Reinigung Ihrer Serverräume, Schränke und IT-Infrastruktur verlassen. In Fällen der intensiven Innenreinigung aktiver Geräte (Sanierung) werden wir die Ausfallzeiten so gering wie nur möglich halten, wenn diese sauber heruntergefahren, abgeschaltet, ausgebaut und wieder eingebaut und verkabelt werden müssen. DIN EN ISO 14644-1 Serverreinigung Serverraum reinigen Rechenzentrum Reinigung IT Sanierung EDV Instandhaltung sanieren putzen säubern . Weitere Informationen: BSI, IT-Grundschutz G 0.4 Verschmutzung, Staub, Korrosion.

Reinigungsverfahren und Reinigungsmittel nach DIN EN ISO 14644.

Die Reinigung muss sicherstellen, dass partikuläre Kontaminationen wie Staub möglichst vollständig entfernt werden. Je nach Kontamination wird entsprechend DIN EN ISO 14644-1 unterschieden in Grobreinigung, mittelfeine Reinigung und Feinreinigung. Gängige Verfahren aus der normalen Gebäudereinigung stoßen unter RZ Bedingungen an ihre Grenzen. Reinigungsmaschinen erzeugen selbst eine sehr hohe Zahl von Partikeln und sind daher für den Einsatz im Rechenzentrum völlig ungeeignet. Die meisten Staubsauger sind lediglich für die Grobreinigung geeignet, feinere Partikel sind nicht zuverlässig durch Saugen zu entfernen. Die Wischmethode ist eine geeignete Möglichkeit, um die Anforderungen an eine Feinreinigung auf Oberflächen zu erfüllen. In der Praxis sieht man aber immer wieder haarsträubende Fehler und nicht selten ist die Partikelbelastung nach der Reinigung höher als zuvor. Als anerkannter Standard gilt die ISO 14644-1 Klasse 8 für die Sauberkeit von Rechenzentren.


Verunreinigungen entstehen durch.

  • Staub durch elektrostatische Aufladung und Entladung.
  • Staub durch Auspacken von Geräten. Lagerung und Bearbeitung von Papier, Pappe.
  • Staub durch Arbeiten im Serverraum, DataCenter, Rechenzentrum an Doppelboden, Schränken.
  • Baustaub durch Bauarbeiten, Renovierung, Umbaumaßnahmen in den Räumen eines RZ, DC.
  • Staub durch Luftzirkulation, Unterdruck im Serverraum.
  • Dreck der Kleidung, Schuhe.
  • Zink Whisker, hauchfeine leitende Partikel.

 

Gefährdungen durch Verunreinigungen - Kurzschluss, Störung, Ausfall.

  • Durch die Luftzirkulation wird Staub von aktiven IT-Systemen eingesogen.
  • Lüfter können nicht mehr ausreichend kühlen, führen zu erhöhter Stromaufnahme bis zur Überhitzung und Ausfall.
  • Verstaubung an Kühlkörpern führt zu geringerer Kühlung bis zur Überhitzung und Ausfall.
  • Baustaub wirkt alkalisch und kann zu  Zerstörung der Elektronik führen.
  • Kurzschluss durch Leitfähigkeit der Verunreinigungen, Ausfall der Elektronik.
  • Staub kann zu erhöhter Dämpfung, zu Netzwerk Störungen und Ausfall führen.
  • Als anerkannter Standard gilt die ISO 14644-1 (Klasse 8) für die Sauberkeit von Rechenzentren.

 

Unsere Serverraum Reinigung Leistungen.

  • Rechenzentrum Reinigung (RZ), Data Center Cleaning, Serverraum reinigen.
  • Serverschrankreinigung, Daten-Verteilerschränke, Racks, Doppelböden, Kabelpritschen und -trassen.
  • Staubsaugen aller Oberflächen, Decken, Böden, Doppelboden, Zwischenboden, Unterboden, Hohlboden, Rohboden, Serverschränke, Racks.
  • Abwischen aller Oberflächen, Serverraum, Serverschränke, Data Centre, Technikzentrum.
  • Absaugen aller IT Systeme, EDV Anlagen, RZ Komponenten, Hardware, Server, Switches, TK, Kabel, Lufteinlässe, Lüfter.
  • Abwischen aller IT-Systeme, RZ-Komponenten, EDV-Anlagen, Hardware, Kabel.
  • Sichtprüfung auf Unversehrtheit Sockel, Leitungen, Brandmelder, ESD Maßnahmen, Kabelschächte, Stützen, Doppelboden, Kabel.
  • Dekontamination, Entstaubung, Instandhaltung, Instandsetzung, Sanierung mit Downtime, Ausbau, Reinigung, Einbau, Anschluss, Funktionstest.
  • Serverwartung, Staub & Baustaub entfernen, beseitigen, Trockenreinigung.
  • Disaster Recovery.

 

Informieren sie sich: Serverraumreinigung im laufenden Betrieb